• Für forschungs- und innovationsfreundliche Rahmenbedingungen
  • Hightech für das ärztliche Labor
  • Früh erkennen - rechtzeitig heilen
  • 1985 kommt der erste HIV-Test auf den Markt

Pressemitteilungen

Hier finden Sie die Pressemitteilungen des VDGH.

Antibiotika: Patientennahe Tests bieten schnelle Entscheidungshilfe

Berlin, 17.12.2019 - Die Wintermonate stellen eine gesundheitliche Herausforderung dar, denn in dieser Jahreszeit grassieren Atemwegsinfekte der unterschiedlichsten Art. Niedergelassene Ärzte stehen täglich unter Druck, den Einsatz von Antibiotika abzuwägen.

Dr. Martin Walger

VDGH: Martin Walger als Vorstandsmitglied bei MedTech Europe wiedergewählt

Berlin, 9.12.2019 - Der Geschäftsführer des VDGH, Dr. Martin Walger, ist in den Vorstand des europäischen Medizintechnikverbandes MedTech Europe gewählt worden.

Zugang ins deutsche Erstattungssystem: Medizinprodukteverbände geben aktualisierten Leitfaden heraus

Berlin/Frankfurt am Main 20.11.2019 - Gemeinsame Pressemitteilung der Verbände BVMed, SPECTARIS, VDGH und ZVEI.

VDGH: Diabetespatienten besser unterstützen

Berlin, 13.11.2019 - Der Diabetes-Tsunami rollt weiter: Inzwischen sind mehr als sieben Millionen Menschen in Deutschland an Diabetes erkrankt, davon etwa 95 Prozent an Typ-2-Diabetes. Die Dunkelziffer - Menschen, die noch nicht von ihrer Erkrankung wissen - wird von Experten auf mindestens zwei Millionen geschätzt.

Deutscher Bundestag beschließt steuerliche Forschungsförderung – VDGH begrüßt Nachbesserungen

Berlin 08.11.2019 - Zur abschließenden Beratung des Deutschen Bundestages über die steuerliche Forschungsförderung sagt VDGH-Geschäftsführer Dr. Martin Walger: "Die Unternehmen der Diagnostika- und der Life-Science-Research-Industrie begrüßen die Einführung der steuerlichen Forschungsförderung in Deutschland. Wichtige Nachbesserungen kommen insbesondere kleinen und mittelständischen Unternehmen zugute. Dies ist ein starkes Signal für die Industrie und für den Forschungsstandort Deutschland."

VDGH begrüßt Erstattung der Präeklampsie-Testung für Schwangere

Berlin, 26.09.2019 - Der 1. Oktober 2019 ist ein guter Tag für werdende Mütter. Ab diesem Zeitpunkt gehören innovative Labortests beim Vorliegen des Verdachts auf eine Präeklampsie zum Leistungskatalog für GKV-Versicherte. Erstattungsfähig ist die Bestimmung der PlGF-Konzentration und des sFlt-1/PlGF-Quotienten.

Unternavigation

Diese Rubrik hat mehrere Unterseiten.

« Seite 1 / 2 / 3 / 4 / 5 / 6 / 7 / 8 / 9 / 10 / 11 / 12 / 13 / 14 / 15 / 16 / 17 / 18 / 19 / 20 »