• Für forschungs- und innovationsfreundliche Rahmenbedingungen
  • Hightech für das ärztliche Labor
  • Früh erkennen - rechtzeitig heilen
  • 1985 kommt der erste HIV-Test auf den Markt

LSR

VDGH

Verband der Diagnostica-Industrie e.V.
Neustädtische Kirchstr. 8
10117 Berlin

Telefon: 030 / 200 5 99-40
Telefax: 030 / 200 5 99-49
E-Mail: vdgh@vdgh.de

Vorsorge Online Infozentrum für Prävention und Früherkennung

MedTech Europe

Positionen des VDGH zur Weiterentwicklung des Gesundheitswesens

Aktuelle Meldungen

HEP-C-Plakat_2017

Neu: IPF-Poster informiert zu Hepatitis C

"Hepatitis C - Früherkennung erhöht Heilungschancen" lautet der Titel des neuen Posters des Infozentrums für Prävention und Früherkennung (IPF).

HPV_Zeitstrahl_3_2017

HPV-Zeitstrahl aktualisiert

Das Infozentrum für Prävention und Früherkennung (IPF) hat auf seinem Portal die Grafik zum HPV-Test aktualisiert.

Bild10

Nicht verpassen: VDGH-Diagnostica-Forum

Die Veranstaltung ist die ideale Plattform für den persönlichen Austausch zu aktuellen Themen rund um das Labor. Treffen Sie Akteure aus Gesundheitspolitik, Krankenkassen, Laborpraxen, Krankenhäusern und Diagnostika-Industrie.

Plakat.jpg

Coming Soon: LSR-Aktionstag in Dresden

Am 21. November 2016 ist es wieder soweit: die Fachabteilung Life Science Research im Verband der Diagnostica-Industrie veranstaltet dieses Jahr ihren 2. LSR-Aktionstag für Berufe. Dieses Mal in Kooperation mit der TU Dresden.

standingman

Save the Date: MedTech Europe präsentiert "The Standing Man"

Das Event "The Standing Men: Technologies for Life" findet vom 10. bis 13. Oktober 2016 in Brüssel statt, Ort: European Parliament Esplanade. Organisiert wird die Veranstaltung von MedTech Europe. Eine Light-and-Sound-Installation mit 16 lebensgroßen Figuren soll die Aufmerksamkeit im Hinblick auf die Bedeutung und den Wert medizinischer Technologien erhöhen. Gleichzeitig wird es Gelegenheiten zu Gesprächen mit EU-Abgeordneten geben.

Einladung zum VDGH-Themenabend am 28.4.2016

"Labordiagnostik der Zukunft: Zwischen Kostenmanagement und Patientenorientierung" lautet das Motto des öffentlichen Themenabends der diesjährigen VDGH-Mitgliederversammlung am 28. April 2016 in Berlin. Der VDGH lädt dazu herzlich ein.

Thomas_Schinecker-small

Neu im VDGH-Vorstand

Dr. Thomas Schinecker ist neues Mitglied im Vorstand des VDGH. Er folgt auf Dr. Nils Clausnitzer (Qiagen). Dr. Schinecker ist Geschäftsführer der Roche Diagnostics Deutschland GmbH.

Update im Bereich Veranstaltungen und Informationsbörse

Im Bereich Veranstaltungen und Informationsbörse finden interessierte Firmen unter  Info- und Kooperationsbörse verschiedene neue Förderrichtlinien des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF). Die Förderrichtlinien umfassen die Themen: "Ertüchtigung deutscher Biobank-Standorte zur Anbindung an BBMRI", "Partner-Projekte des Deutschen Netzwerks für Bioinformatik-Infrastruktur" sowie "Produkten zur Prävention, Diagnose und Behandlung von vernachlässigten und armutsassoziierten Krankheiten".

4. HR-Konferenz der Life Sciences- und Gesundheitsindustrie

Die Frankfurt School veranstaltet auf ihrem Campus am 18. Februar 2016 zum 4. Mal die größte HR-Veranstaltung in Deutschland mit dem Fokus auf die Branchen Pharma, Biotechnologie, Medizintechnik und Diagnostik.Der VDGH ist erstmals Kooperationspartner der HR-Konferenz.

IPF_Infografik_MRE

IPF im Fokus: MRSA, MRGN und VRE

Mit seinem Infozentrum für Prävention und Früherkennung (IPF) informiert der VDGH unter www.vorsorge-online.de mit einem aktuellen Schwerpunktthema zum Thema multiresistente Erreger.

Unternavigation

Diese Rubrik hat mehrere Unterseiten.

Seite 1 / 2 »