Positionen: Dafür setzen wir uns ein

Der VDGH schlägt zusammen mit BioDeutschland fünf Handlungsempfehlungen vor, um das Modellvorhaben Genomsequenzierung nach § 64e SGB V weiterzudenken.
Das Thema Personalisierte Medizin wird vor allem mit pharmazeutischem Fortschritt und Arzneimittelinnovationen verbunden. Voraussetzung der…
Im Jahr 2017 hat der Gesetzgeber mit der Einführung der Verordnungen (EU) 2017/745 über Medizinprodukte (MDR) und (EU) 2017/746 über…
„Testen, testen, testen“ ist die Devise der Weltgesundheitsorganisation und auch der deutschen Politik in der Corona-Pandemie. Eine zielgerichtete…
Die Diagnostika-Industrie ist ein Innovationsträger ersten Ranges. Die Aufnahme von Laborinnovationen in die Regelversorgung der gesetzlichen…
Diagnostik und Therapie sind gleichwertige Eckpfeiler der Medizin. Eine angemessene Vergütung gewährleistet die sichere und präzise Diagnostik zum…
Die Früherkennung von Krankheiten führt im kurativ ausgerichteten deutschen Gesundheitssystem eher ein Schattendasein. Früherkennungsuntersuchungen…
Die Corona-Pandemie unterstreicht beispiellos, dass der Infektionsschutz dauerhaft auf der gesundheitspolitischen Agenda stehen muss. Aber auch…
Die Digitalisierung ist ein zentrales Thema für die gesamte Gesellschaft. Auch für die Diagnostika-Industrie schafft sie Herausforderungen, generiert…
Der VDGH hat sich nachdrücklich für ein EU-weites System des Inverkehrbringens und der Überwachung von In-vitro-Diagnostika stark gemacht. Die…

Zu diesem Thema