• Für forschungs- und innovationsfreundliche Rahmenbedingungen
  • Hightech für das ärztliche Labor
  • Früh erkennen - rechtzeitig heilen
  • 1985 kommt der erste HIV-Test auf den Markt

Aktuelle Meldungen

Mehr

VDGH Toolbox Exklusiv für Mitglieder

SARS-CoV-2

Berlin, 23.10.2020 - Die Toolbox wurde um Informationen zum "Beherbergungsverbote in der Corona-Krise" aktualisiert.

Für Mitglieder

Mehr

Do, 26. November 2020 | virtuell
SAVE THE DATE: VDGH-Mitgliederversammlung 2020

Die VDGH-Mitgliederversammlung wird dieses Jahr am Donnerstag, 26. November 2020 von 14:00...

Ulrich-Schmid_VDGH_WEB

„Antigentests ermöglichen ab sofort mehr zielgerichtete Testungen“

Berlin, 16.10.2020 – Der VDGH begrüßt die erweiterte Teststrategie der Bundesregierung in Bezug auf das Coronavirus. Die Verordnung zum Anspruch auf Testung auf einen direkten Erregernachweis des Coronavirus SARS-CoV-2 (Coronavirus-Testverordnung) ist am 15. Oktober in Kraft getreten. Sie definiert den Testanspruch für bestimmte Personengruppen.

PQuick_VDGH_2019

VDGH: Marktentwicklung der IVD- und LSR-Industrie vor dem Hintergrund der Pandemie

München – Auf der virtuellen Pressekonferenz der Messe München zum Auftakt der analytica 2020 stellte Dr. Peter Quick, Vorstandsmitglied im Verband der Diagnostica-Industrie (VDGH) und Vorstandssprecher der Fachabteilung Life Science Research (LSR) im VDGH, die Marktentwicklung der In-vitro-Diagnostika (IVD)- und LSR-Industrie 2019, auch mit Blick auf das erste Halbjahr 2020, vor.

Infografik-LSR-Quartalsdynamiken_engl_V01efinal

VDGH-Pressemappe zur Pressekonferenz der analytica 2020

München, 12.10.2020 - Die Pressemappe zur Präsentation von VDGH-Vorstandsmitglied und Vorsitzenden der Fachabteilung LSR im VDGH, Dr. Peter Quick, auf der Pressekonferenz der Messe München anlässlich der analytica 2020.

Bild1

Einladung zum LSR-Spotlight-Forum am 20.Oktober 2020

Was haben die Forscher der Life-Science-Research-Industrie in der Pipeline? Die Fachabteilung LSR im VDGH lädt anlässlich der analytica 2020 wieder zum wissenschaftlichen Dialog ins Spotlight-Forum ein.

USCHMID_m

VDGH: „Antigentests für schnelle Entscheidungen vor Ort – umfassendes Testen bei steigenden Infektionszahlen unverzichtbar“

Berlin, 24.09.2020 – Der VDGH begrüßt die Ankündigung der Bundesregierung, die nationale Teststrategie zum 15. Oktober anzupassen und dabei die Nutzung von Antigentests einzubeziehen. „Angesichts wieder steigender Infektionszahlen gibt es keine Alternative zu einem umfassenden und zielgerichteten Testen. Für die Akutdiagnostik stellen Antigentests eine wichtige Ergänzung zu den PCR-Tests dar“, sagt der VDGH-Vorsitzende Ulrich Schmid.

Coronavirus hält Menschen von Früherkennung ab

Die Corona-Situation beeinflusst die medizinische Versorgung und Vorsorge: Viele Menschen haben Vorsorgeleistungen wie Krebsfrüherkennung und Gesundheits-Check-Ups aufgeschoben. Zu diesem Ergebnis kommt eine repräsentative Umfrage der Universität Erfurt, an der auch die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) als Partnerin beteiligt ist.

IPF_FB_tbc_titel

NEU: IPF-Faltblatt Nr. 27 "Tuberkulose" aktualisiert

Labortests sichern die Diagnose von Tuberkulose. Auch bei der Testung von Resistenzen und der Therapie kommt dem Labor eine entscheidende Rolle zu. Das Infozentrum für Prävention und Früherkennung (IPF) hat jetzt das Faltblatt "Tuberkulose" vollständig überarbeitet und aktualisiert.

Infografik-Immunfluoreszenz-Logo

NEU: IPF-Schwerpunktthema zeigt Leistungskraft von Labortests

Antikörpertests sind nur ein Beispiel für die Vielfalt und den Nutzen von Labortests. Gerade in der Corona-Pandemie sind sie von unverzichtbarem Wert, denn sie können eine durchgemachte SARS-CoV-2-Infektion anzeigen und damit wichtige Informationen zur Ausbreitung und Erforschung von COVID-19 und Impfstoffen ermöglichen.

Ulrich-Schmid_VDGH_WEB

Testhersteller: „Knappheiten entgegentreten – weitere Technologien ermöglichen“

Berlin, 27.08.2020 – Angesichts der sprunghaft gestiegenen Auslastung der medizinischen Labore bei der Testung auf das Coronavirus hält der Verband der Diagnostica-Industrie eine Überprüfung der Teststrategie von Bund und Ländern für nachvollziehbar.