• Für forschungs- und innovationsfreundliche Rahmenbedingungen
  • Hightech für das ärztliche Labor
  • Früh erkennen - rechtzeitig heilen
  • 1985 kommt der erste HIV-Test auf den Markt

Aktuelle Meldungen

Gesundheitsdaten retten Leben: geregelten Zugang und Nutzung für private Forschung ermöglichen

18.05.2020 - Gemeinsames Papier und Positionierung der acht Verbände der eHealth-Allianz zum Gesetzentwurf Patientendaten-Schutz-Gesetz (PDSG).

Bild1

Gesundheitsdaten retten Leben – Möglichkeiten im PDSG nutzen

Berlin, 18.05.2020 - In einem gemeinsamen Papier befürworten die acht Verbände der eHealth-Allianz die im Entwurf des Patientendaten-Schutz-Gesetzes (PDSG) vorgesehene Möglichkeit einer freiwilligen Datenfreigabe für Forschungszwecke. Gleichzeitig kritisieren sie, dass die leistungsfähigsten Akteure der forschenden Gesundheitswirtschaft vom Antragsrecht zum geplanten Forschungsdatenzentrum ausgeschlossen werden sollen.

_7R20714_s

„Deutschland bleibt bei Corona-Tests vorne“

Berlin, 15.05.2020 - Der Verband der Diagnostica-Industrie e.V. (VDGH) begrüßt die Entscheidung der Gesundheitspolitik, die Testung auf das Coronavirus SARS-CoV-2 weiter auszudehnen. Künftig soll im Umfeld besonders gefährdeter Personen verstärkt getestet werden, z. B. in Krankenhäusern, Pflegeheimen, Alteneinrichtungen und ihren Belegschaften. Auch symptomfreie Personen können getestet werden. "Deutschland weitet seine Teststrategie aus und bleibt zugleich zielorientiert", sagt Dr. Martin Walger, Geschäftsführer des VDGH.

TEaser_corona_2

IVD- und LSR-Engagement gegen COVID-19

Erfahren Sie mehr über die Innovationskraft der VDGH-Mitgliedsunternehmen gegen SARS-CoV-2. Neben dem RT-PCR-Test zur Akutdiagnostik stellen viele der renommierten Hersteller inzwischen auch Antikörpertests bereit.

iStock_000013604058XSmall.jpg

Neu im VDGH

Wir begrüßen unsere neue Mitgliedsfirma "AID - Autoimmun Diagnostika GmbH" aus Straßberg. Sie ist seit 1. Mai 2020 Mitglied im VDGH.
Zur Übersicht: Mitgliedsfirmen

Thrombose bei Schwangeren_4_2020

Thrombose bei Schwangeren: 6 Wochen vor und nach der Geburt ist das Risiko am höchsten

Blutgerinnungsstörungen und Thrombosen in der Schwangerschaft sind nicht selten. Labortests spielen eine entscheidende Rolle bei der Früherkennung.

Gemeinsamer Appell von Verbänden der industriellen Gesundheitswirtschaft: Nur maßvolles Aussetzen der marktwirtschaftlichen Prinzipien in der Corona-Krise gerechtfertigt

Berlin / Frankfurt am Main, 20. April 2020 - Acht deutsche Verbände der Medizinprodukte- und Laborindustrie sowie der Pharma- und Biotechnologie fordern in ihrem gemeinsamen Appell an die Bundesregierung, dass auch in der aktuellen Situation der Corona-Pandemie das Aussetzen marktwirtschaftlicher Prinzipien nur maßvoll erfolgen darf.

Ulrich-Schmid_VDGH_WEB

„Deutschland ist bei der Testung auf das Coronavirus weltweit führend - Diagnostika-Industrie ermöglicht rapide wachsendes Testvolumen“

Berlin, 17.04.2020 - Das deutsche Gesundheitssystem wird für seinen Umgang mit der COVID-19-Pandemie weltweit als vorbildhaft angesehen. "Ein Erfolgsfaktor zur Bewältigung der Coronakrise ist der frühzeitige und umfangreiche Einsatz von Labortests. Industrie ermöglicht Labordiagnostik und Industrie liefert." Dies erklärt Ulrich Schmid, Vorstandsvorsitzender des Verbandes der Diagnostica-Industrie e.V. (VDGH), heute in Berlin.

Unternavigation

Diese Rubrik hat mehrere Unterseiten.

« Seite 1 / 2 / 3 / 4 / 5 / 6 / 7 / 8 »