• Für forschungs- und innovationsfreundliche Rahmenbedingungen
  • Hightech für das ärztliche Labor
  • Früh erkennen - rechtzeitig heilen
  • 1985 kommt der erste HIV-Test auf den Markt

Stellungnahmen

tn.tn.Fotolia_28591427_XS_©_froxx_-_Fotolia.com
12. 08. 2016

Vorläufige Stellungnahme des VDGH zum Referentenentwurf eines Gesetzes zur Stärkung der Arzneimittelversorgung in der GKV (GKV-Arzneimittelversorgungsstärkungsgesetz – AM-VSG)

Der VDGH begrüßt, dass mit dem GKV-Arzneimittelversorgungsstärkungsgesetz die Regelungen zur Erstattung von diagnostischen Verfahren verbessert werden sollen, so wie es im Pharmadialog der Bundesregierung verabredet wurde.

Fotolia_28591427_XS_© froxx - Fotolia.com
03. 09. 2015

Vorläufige Positionen des VDGH zum Entwurf des Rates zur IVD-Verordnung vom 1.06.2015 und 2.06.2015

Der Entwurf des Rates weicht in wichtigen Punkten von dem Entwurf der Kommission und den Ergänzungen des EU-Parlaments ab. Bemerkenswert ist die Ausweitung bürokratischer Hürden, die insbesondere für kleine und mittelständige Unternehmen hohe Belastungen beinhalten, ohne einen Mehrwert für die Patientensicherheit zu generieren.

Fotolia_28591427_XS_© froxx - Fotolia.com
03. 09. 2015

Detaillierte Mehrkostenberechnung der IVD-Industrie durch den Ratsvorschlag zur IVD-VO

Die dargestellten Rechenbeispiele ergeben sich aus dem Produktportfolio kleiner, mittelständiger und multi-nationaler Konzerne. Die Rechnungen wurden auf Grundlage von Datenerhebungen unserer Mitgliedsunternehmen erstellt.

Unternavigation

Diese Rubrik hat mehrere Unterseiten.

Seite 1 / 2 / 3 »