• Für forschungs- und innovationsfreundliche Rahmenbedingungen
  • Hightech für das ärztliche Labor
  • Früh erkennen - rechtzeitig heilen
  • 1985 kommt der erste HIV-Test auf den Markt

LSR

VDGH

Verband der Diagnostica-Industrie e.V.
Neustädtische Kirchstr. 8
10117 Berlin

Telefon: 030 / 200 5 99-40
Telefax: 030 / 200 5 99-49
E-Mail: vdgh@vdgh.de

Vorsorge Online Infozentrum für Prävention und Früherkennung

MedTech Europe

Positionen des VDGH zur Weiterentwicklung des Gesundheitswesens

Positionen des VDGH zur Weiterentwicklung des Gesundheitswesens

Seite weiterleiten

Seite weiterleiten




Aktuelle Meldungen

Mehr

Stellungnahme des VDGH zum Referentenentwurf des Bundesministeriums für Gesundheit

Der VDGH hat zum Referentenentwurf zur Verordnung über das Verfahren und die Anforderungen der Prüfung der Erstattungsfähigkeit digitaler Gesundheitsanwendungen in der gesetzlichen Krankenversicherung (Digitale-Gesundheitsanwendungen-Verordnung – DiGAV) des Bundesministeriums für Gesundheit Stellung genommen.

VDGH: Förderung der Prävention durch fairen Kassenwettbewerb

Berlin, 14.02.2020 - Zur Verabschiedung des Gesetzes für einen fairen Kassenwettbewerb in der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV-FKG) sagt VDGH-Geschäftsführer Dr. Martin Walger: „In unserer Gesundheitsversorgung spielt die Vermeidung und Früherkennung von Krankheiten bislang eine untergeordnete Rolle. Das GKV-FKG setzt nun Anreize für eine stärkere Präventionsorientierung. Der VDGH begrüßt, dass die Inanspruchnahme entsprechender Leistungen durch gesetzlich Krankenversicherte gefördert wird.“

Einladung zum Pressegespräch

Die wirtschaftlichen Erwartungen der Diagnostika-Industrie 2020.

titel_Spotlight_programm

analytica 2020: LSR-Spotlight-Forum wieder in München

Was sind aktuelle Trends in der LSR-Industrie, welche Forschungsprojekte treiben die Unternehmen voran? Die Fachabteilung Life Science Research im VDGH bietet mit dem Spotlight-Forum auf der analytica dieses Jahr am 31. März und 1. April wieder an zwei Messetagen ein informatives Programm in Halle A3 / Forum Biotech..

iStock_000013604058XSmall.jpg

Neu im VDGH

Wir begrüßen unsere neue Mitgliedsfirma "Proteomedix AG" aus Schlieren/Schweiz. Sie ist seit 1. Februar 2020 Mitglied im VDGH.
Zur Übersicht: Mitgliedsfirmen

VDGH: Aktuelle Zahlen und Fakten der IVD- und LSR-Industrie

Berlin, 30.01.2020 - Der Verband der Diagnostica-Industrie (VDGH) hat seine Broschüre „Auf einen Blick – Zahlen und Fakten zur Diagnostika- und Life-Science-Research-Industrie“ aktualisiert.

IT Security of IVD Devices including Legacy systems in the hospital and laboratory environment

Dieses Positionspapier gibt eine Anleitung, welche Maßnahmen der Anwender im Krankenhaus- oder Laborumfeld ergreifen sollte, um die Sicherheit und Leistung von IVD-Geräten zu gewährleisten.

BMBF-Förderung eines systemmedizinischen Forschungsnetzes zur Früherkennung und Prävention von Lebertumoren – Teilnahme von KMU´s ist ausdrücklich erwünscht

Im Rahmen der Nationalen Dekade gegen Krebs richtet sich diese Fördermaßnahme an Partner des nationalen Forschungsnetzes LiSyM-Krebs.

Digitale Gesundheitsanwendungen: VDGH begrüßt Entwurf der Rechtsverordnung

Berlin, 22.01.2020 - Der VDGH – Verband der Diagnostica-Industrie begrüßt, dass das Bundesministerium für Gesundheit zeitnah den Entwurf einer Rechtsverordnung zum Digitale-Versorgung-Gesetz vorgelegt hat.

Zahlen-und-Fakten_teaser

Aktuelle Zahlen für 2019

Der neue Flyer zu Zahlen und Fakten der Diagnostica- und Life-Science-Research-Industrie ist verfügbar.