• Für forschungs- und innovationsfreundliche Rahmenbedingungen
  • Hightech für das ärztliche Labor
  • Früh erkennen - rechtzeitig heilen
  • 1985 kommt der erste HIV-Test auf den Markt

Seite weiterleiten

Seite weiterleiten




Coronavirus hält Menschen von Früherkennung ab

Die Corona-Situation beeinflusst die medizinische Versorgung und Vorsorge: Viele Menschen haben Vorsorgeleistungen wie Krebsfrüherkennung und Gesundheits-Check-Ups aufgeschoben. Zu diesem Ergebnis kommt eine repräsentative Umfrage der Universität Erfurt, an der auch die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) als Partnerin beteiligt ist.

Lesen Sie mehr dazu.