Dienstag, 07. Dezember 2021 10:30 - 14:30
Auftakt-Workshop der Initiative genomDE

Unbenannt

Am 1. Oktober 2021 ist die deutsche Initiative genomDE gestartet. Dieses vom Bundesministerium für Gesundheit (BMG) geförderte Projekt hat den Aufbau einer bundesweiten, eigenständigen Plattform zur medizinischen Genomsequenzierung zum Ziel und wird hierzu das kürzlich gesetzlich verankerte „Modellvorhaben Genomsequenzierung“ unterstützen.

Aus Anlass des Starts von genomDE laden die TMF - Technologie- und Methodenplattform für die vernetzte medizinische Forschung e.V. und das genomDE-Konsortium, bestehend aus den führenden medizinischen Netzwerken personalisierter Medizin Deutschlands sowie den organisierten Patientinnen und Patientenvertretenden für die Behandlung von Seltenen Erkrankungen und Krebs, zu diesem Auftakt-Workshop ein. 

Der genomDE - Auftakt-Workshop findet in Berlin
als Hybrid-Veranstaltung
am Dienstag, den 07. Dezember 2021,
von 10:30 – 14:30 Uhr statt.

Veranstaltungsort für Teilnehmerinnen und Teilnehmer in Präsenz:
Mercure Hotel MOA Berlin, Stephanstrasse 41, 10559 BERLIN

Achtung: Corona-bedingt beginnt der Einlass bereits ab 10:00 Uhr, unter Durchführung bzw. Überprüfung der GG+-Regelung.

Weitere Informationen zu genomDE finden Sie hier.

zurück zur Terminübersicht