• Für forschungs- und innovationsfreundliche Rahmenbedingungen
  • Hightech für das ärztliche Labor
  • Früh erkennen - rechtzeitig heilen
  • 1985 kommt der erste HIV-Test auf den Markt
Donnerstag, 30. August 2018
Risikomanagement in der In-vitro-Diagnostik

Hersteller von In-vitro-Diagnostika sind nach der ISO 14971 und zukünftig über die neue IVD-Verordnung zum Risikomanagement über alle Lebenszyklen des Produkts verpflichtet. Dieser Workshop vermittelt Ihnen praxisnah, wie Diagnostik-Hersteller zukünftig Ihre Risikoanalyse und -bewertung durchführen müssen und wie sie einen Risikomanagementplan erstellen.

Veranstaltungsort:
Magnus-Haus
Am Kupfergraben 7
Großer Sitzungsraum
10117 Berlin

Organisator / Ansprechpartner:

Diagnostik-BB GmbH
Dr. Diana Wimmer
Marketing | Eventmanagement
d.wimmer@diagnostiknet-bb.de
Tel. +49 (0)3302 55199-67
Neuendorfstraße 17
16761 Hennigsdorf
www.diagnostik-bb.de

Programm und weitere Informationen:


Downloads:

Risikomanagement_20180830 | pdf | 291 KB

zurück zur Terminübersicht