• Für forschungs- und innovationsfreundliche Rahmenbedingungen
  • Hightech für das ärztliche Labor
  • Früh erkennen - rechtzeitig heilen
  • 1985 kommt der erste HIV-Test auf den Markt

Seite weiterleiten

Seite weiterleiten




BMG-Förderung "Smarte Algorithmen und Expertensysteme"

Das Bundesministerium für Gesundheit fördert die Entwicklung von "Smarten Algorithmen und Expertensystemen" und erwähnt dabei besonders die automatisierte Bilderkennung sowie "selbstlernende Expertensysteme auf Basis verschiedener Erhebungsergebnisse, einschließlich Biomarkern, genetischer Charakterisierung und anderer klinischer Daten für eine zielgenaue patientenindividuelle Versorgung".

Zusätzlich wird auch nach geschlechtsspezifischen Analysen gefragt (siehe Checkliste Gender). Die Anmeldefrist ist der 15.01.2020 um 12 Uhr und Anträge von KMUs sind ausdrücklich erwünscht.

Nähere Informationen erhalten Sie unter diesem Link.