• Für forschungs- und innovationsfreundliche Rahmenbedingungen
  • Hightech für das ärztliche Labor
  • Früh erkennen - rechtzeitig heilen
  • 1985 kommt der erste HIV-Test auf den Markt

Förderrichtlinien Bund/EU

12. 09. 2018

Richtlinie zur Förderung von Projekten zum Thema „Medizintechnische Lösungen in die Patientenversorgung überführen – Klinische Evidenz ohne Verzögerung belegen“

Mit der vorliegenden Förderrichtlinie möchte das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) an sich wandelnde rechtliche und regulatorische Rahmenbedingungen heranführen und sie bei klinischen Validierungen medizintechnischer Lösungen unterstützen.

03. 09. 2018

Richtlinie zur Förderung von Forschungsvorhaben zur Bioökonomie für "Neue biotechnologische Prozesse auf der Grundlage mariner Ressourcen - BioProMare" Bewerbunngsfrist bis zum 29.11.2018

Im Rahmen der Fördermaßnahme "Neue biotechnologische Prozesse auf der Grundlage mariner Ressourcen - BioProMare" fördert das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) Forschungsprojekte, die das bisher wenig untersuchte biotechnologische Potenzial des marinen Lebensraums erkennen, erforschen und nutzen.

23. 08. 2018

Richtlinie zur Förderung von Projekten zum Thema „Medizintechnische Lösungen in die Patientenversorgung überführen – Klinische Evidenz ohne Verzögerung belegen“

Aufgrund der hohen Anforderungen an die Patientensicherheit und den Patientennutzen spielt die klinische Prüfung und Bewertung ("Validierung") medizintechnischer Innovationen eine große Rolle.

13. 03. 2018

Richtlinie zur Förderung transnationaler Forschungsprojekte zur personalisierten Medizin – intellig. Kombination von präklinischer und klinischer Forschung mit Daten und IKT-Lösungen innerhalb des ERA-Netzes "ERA PerMed". Bewerbungsfrist bis zum 10.4.2018

Das Konzept einer personalisierte Medizin (PM) bedeutet einen Paradigmenwechsel von einem "One-size-fits-all"-Ansatz bei der Behandlung und Pflege von Patienten mit spezifischen Erkrankungen.

27. 02. 2018

Richtlinie zur Förderung translationsorientierter Verbundvorhaben im Bereich der Seltenen Erkrankungen. Bewertungsfrist bis zum 8. Mai 2018

Mehr als vier Millionen Menschen leiden in Deutschland an einer Seltenen Erkrankung. Zu diesen zählen weltweit bis zu 8.000 verschiedene Krankheitsbilder, von denen jeweils höchstens einer von 2.000 Menschen betroffen ist. Oft handelt es sich um sehr schwere Krankheiten, die eine aufwändige Behandlung und Betreuung erfordern.

02. 02. 2018

Richtlinie zur Förderung von transnationalen Forschungsprojekten zu Innovationen gegen antibiotikaresistente Bakterien: Neue Targets, Wirkstoffe und Werkzeuge. Bewertungsfrist bis zum 7. März 2018

Der Mangel an neuen antimikrobiellen Wirkstoffen und die Zunahme von Infektionen durch multiresistente Bakterien erfordern eine verstärkte internationale Zusammenarbeit, die der Unterstützung mit erheblichen finanziellen Investitionen bedarf. Neue Wirkstoffe und therapeutische Ansätze sind dringend erforderlich, um bakterielle Infektionen zu kontrollieren.

29. 01. 2018

Richtlinie zur Fördermaßnahme "Computational Life Sciences. Bewertungsfrist bis zum 12. April 2018

Mit der vorliegenden Förderrichtlinie "Computational Life Sciences" soll die Entwicklung innovativer Methoden und Software-Werkzeuge aus Bioinformatik, Modellierung und Simulation für den Einsatz in den Lebenswissenschaften gefördert werden.

21. 12. 2017

Richtlinie zur Förderung internationaler Verbundvorhaben im Rahmen der Nationalen Forschungsstrategie BioÖkonomie 2030

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) beabsichtigt, mithilfe der Förderung von Verbundvorhaben zu Forschung und Entwicklung unter Beteiligung ausländischer Verbundpartner die Umsetzung der "Nationalen ¬Forschungsstrategie BioÖkonomie 2030" (NFSB 2030) im internationalen Kontext zu stärken. (Bewerbungsfrist 16. April 2018)

18. 09. 2017

Richtlinie zur Förderung von Vorprojekten und Durchführbarkeitsstudien für anspruchsvolle, risikoreiche FuE-Vorhaben von KMU im Rahmen der Förderinitiative KMU-innovativ (KMU-innovativ: Einstiegsmodul)

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) fördert mit dieser auf drei Stichtage begrenzten Pilotmaßnahme "KMU-innovativ: Einstiegsmodul" Vorprojekte und Durchführbarkeitsstudien, deren Ergebnisse Grundlage für anspruchsvolle FuE-Projekte von KMU sind.

18. 07. 2017

Unterstützung bei der Antragstellung für Horizont 2020: Innovationsgutscheine für KMU

Einige Bundesländer bieten Unternehmen eine finanzielle Unterstützung bei der Antragstellung für Horizont 2020 an.

10. 07. 2017

BMBF Förderinitiative Medizininformatik - Vier Konsortien starten 2018 mit einem Fördervolumen von 150 Mio. Euro

Bereits 2015 wurde die Förderinitiative Medizininformatik vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) gestartet.